Stadt Elsdorf

Seitenbereiche

 
Die Stadt Elsdorf begrüßt Sie recht herzlich Weiter zur Startseite

Gewerbe- und Industrieflächen

Gewerbegebiet zwischen der K 43 und B 55n (Elsdorfer Fließ)

Neuland im Umland
Neuland im Umland

Im Gewerbegebiet zwischen der K 43 und der B 55n sind gewerbliche Bauflächen ( G ) ausgewiesen. Das durch die Stadt Elsdorf erworbene und bereits erschlossene Bauland misst eine Fläche von ca. 44.000 m².

Bauplanungsrechtliche Situation:
Es liegt ein rechtsgültiger Bebauungsplan vor Grundstücke können in individuellen Größen ab 1.000 m² zu günstigen Preisen erworben werden. Hallen und sonstige gewerblich nutzbare Gebäude können in einer max. Höhe von 15,0 m errichtet werden. Das Gewerbegebiet verfügt über einen direkten Anschluss an die Kreisstraße 43 als unmittelbaren Zubringer zur B 55n und A 61 - Anschlussstelle Bergheim. Weiterhin grenzt das Gewerbegebiet direkt an die Ortslage und ist somit auch für nicht motorisierte Besucher und Arbeitnehmer gut zu erreichen. In dem Gewerbegebiet sind bereits zahlreiche Gewerbebetriebe unterschiedlichster Branchen angesiedelt.

Verbrauchsgebühren:
Trink- und Brauchwasser: bei RWE zu erfragen

Kanal- und Klärgebühr: 3,68 Euro/m³

Bebauungsplan Nr. 92

Die Stadt Elsdorf veräußert außerdem Gewerbegrundstücke in verschiedenen Größen und zu guten Konditionen. Näheres ist dem Bebauungsplan Nr. 46 c zu entnehmen, der sich derzeit noch im Verfahren befindet und somit nicht einsehbar ist.

Volltextsuche

Anschrift des Rathaus

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf
Tel.: 02274 709 - 0
Fax: 02274 3511
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten des Sozialamts

Nach Vereinbarung

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Montag, Mittwoch bis Freitag:
08.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag:
14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

Tel.: 02274 709-100

E-Mail schreiben