Stadt Elsdorf

Seitenbereiche

 
Die Stadt Elsdorf begrüßt Sie recht herzlich Weiter zur Startseite

Ehrenamtskarte NRW

Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte NRW unterzeichnet

Am Donnerstag, 24. November 2011 hat Bürgermeister Wilfried Effertz die Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte NRW im Beisein von Andrea Hankeln vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport unterzeichnet.

Ab sofort können die Bewerbungsformulare ausgefüllt und zur Prüfung im Rathaus abgegeben werden. Die Formulare sind auch in Papierform an der Zentrale des Rathauses erhältlich.

Presseerklärung zur Unterzeichnung

Lesen Sie hier die Presseerklärung von Bürgermeister Wilfried Effertz zur Unterzeichnung der Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte nach. 

Verwaltungsmitarbeiterin Alexandra Fähnle-Schmidt, Bürgermeister Wilfried Effertz und Andrea Hankeln vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport (v.l.n.r.)
Verwaltungsmitarbeiterin Alexandra Fähnle-Schmidt, Bürgermeister Wilfried Effertz und Andrea Hankeln vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport (v.l.n.r.)

Vergünstigungspartner der Ehrenamtskarte

Neben öffentlichen Vergünstigungen ist es wünschenswert, ein möglichst großes und breitgefächertes Angebot von weiteren Vergünstigungen vorweisen zu können. Alle Informationen zu den Vergünstigungen, den Vorteilen für die Partner und Allgemeines zur Ehrenamtskarte entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt.

Vereinbarung zur Unterstützung der Ehrenamtskarte

Vergünstigungspartner in der Stadt Elsdorf und im gesamten Land NRW

Hier erhalten Sie eine Auflistung der Vergünstigungspartner der Stadt Elsdorf.
Hier erhalten Sie eine Auflistung aller Vergünstigungspartner in NRW.
Aktuelles zu den Vergünstigungen auf Landesebene  hier

Ehrenamtskarte NRW App Ehrensache

Die Inhaber/innen der Ehrenamtskarte NRW können derzeit mehr als 3.400 Vergünstigungen in kommunalen Einrichtungen sowie bei öffentlichen und privaten Anbietern in NRW nutzen. Diese Vergünstigungen lassen sich seit März d.J. auch mit Hilfe der App Ehrensache.NRW mobil aufrufen und noch leichter finden. Die App Ehrensache.NRW erläutert das jeweilige Angebot und stellt Kontaktdaten und Anfahrtsbeschreibungen zur Verfügung. Die App ergänzt somit das online-Angebot von www.ehrensache.nrw.de.

Ab sofort steht die App Ehrensache.NRW auch als iOS-Version zur Verfügung.

Die App ist geeignet für Smartphone und Tablet (Android- und iOS-Version) und kann kostenlos über den Google Play Store bzw. Apple App Store heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zu dieser App finden Sie auf dem Portal unter http://www.ehrensache.nrw.de/aktuelles/app_eak/index.php

Besondere Aktionen für Inhaber der Ehrenamtskarte NRW

Wie jedes Jahr findet am 5. Dezember der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Die Stadt Bonn nimmt diesen Tag zum Anlass, das Engagement der vielen Freiwilligen in den Mittelpunkt zu stellen. Aus diesem Grund werden in der ersten Dezemberhälfte 2016 von den unterschiedlichsten Vereinen und Organisationen verschiedene Veranstaltungen für Engagierte angeboten.

Für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW werden hier besondere Aktionen angeboten.  

Weitere Informationen erhalten Sie hierzu auf unserem Portal unter:
www.ehrensache.nrw.de/aktuelles/161205_tag_des_ehrenamts/index.php

Einladung zur Teilnahme an der Nutzerbefragung zur Ehrenamtskarte NRW

Sehr geehrte Inhaberin der Ehrenamtskarte,
sehr geehrter Inhaber der Ehrenamtskarte,

als ehrenamtlich überdurchschnittlich Engagierte/er haben Sie in Ihrer Kommune die Ehrenamtskarte NRW erhalten. Mit dieser Karte möchten sich die Kommunen und das Land Nordrhein-Westfalen für Ihr bemerkenswertes Engagement für unsere Gesellschaft bedanken.

Die landesweit gültige Ehrenamtskarte NRW wurde im Jahr 2008 eingeführt und hat sich sehr erfolgreich entwickelt. Inzwischen beteiligen sich 212 Städte und Gemeinden an dem Projekt. Diese „Dankeschön“-Karte besitzen bereits 34.000 Ehrenamtliche in NRW. Sie ist in mehr als 3.700 Einrichtungen und Geschäften einsetzbar. Hier können Vergünstigungen oder Sonderaktionen in Anspruch genommen werden – landesweit. 

Damit wir die Ehrenamtskarte weiterentwickeln können, möchten wir jetzt eine Nutzerbefragung bei den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte NRW durchführen. Dazu haben wir einen Fragebogen entwickelt, der sich in drei Abschnitte unterteilt:

Im ersten Teil möchten wir Sie gerne nach Ihren Erfahrungen mit Ihrer Ehrenamtskarte fragen und von Ihnen erfahren, wie Sie die Karte nutzen (u.a. Häufigkeit, Nutzungsort, -art).

In einem zweiten Teil dieser Nutzerbefragung bitten wir Sie, falls Sie betroffen sind, um die Beantwortung der Fragen zum Thema Vereinbarkeit von Familie und ehrenamtlicher Tätigkeit.

Im dritten Teil bitten wir Sie um Angaben zu Ihrer Person, die zu statistischen Zwecken in die spätere Auswertung mit einfließen.

Der Fragebogen kann online unter

https://umfrage-ehrensache.nrw.de

ausgefüllt werden.

Diese Form der Nutzerbefragung ermöglicht es uns, die Angaben zeitnah auswerten zu lassen. Die entsprechenden Datenschutzbestimmungen werden hierbei selbstverständlich gewahrt.

Im Zeitraum 01.11. bis 30.11.2016 haben Sie die Möglichkeit, sich an der Nutzerbefragung zur Ehrenamtskarte NRW zu beteiligen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit für die Beantwortung nehmen. Als Dank für die Teilnahme an der Befragung winken als Hauptpreis ein Reisegutschein in Höhe von 500,00 € sowie weitere Sachpreise, die wir mit freundlicher Unterstützung der Sparda-Bank West eG unter allen Teilnehmenden verlosen werden.

Die Teilnahme an der Befragung ist selbstverständlich freiwillig und anonym. Alles Wissenswerte rund um die Ehrenamtskarte finden Sie unter  www.ehrensache.nrw.de.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude in Ihrem Engagement und natürlich mit der Ehrenamtskarte NRW

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung !!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Karina Conconi

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport

des Landes Nordrhein-Westfalen

Referat 214

Bürgerschaftliches Engagement,

Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen,

Bundesfreiwilligendienst

Haroldstraße 4

40213 Düsseldorf

Tel.:       0211 / 837 – 2392

PC-Fax: 0211 / 837 – 66 2392

Karina.Conconi(@)mfkjks.nrw.de


www.mfkjks.nrw

www.ehrensache.nrw.de

www.engagiert-in-nrw.de

Volltextsuche

Anschrift des Rathaus

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf
Tel.: 02274 709 - 0
Fax: 02274 3511
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten des Sozialamts

Montags und Donnerstags:
08.00 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Montag, Mittwoch bis Freitag:
08.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag:
14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

Tel.: 02274 709-100

E-Mail schreiben