Stadt Elsdorf (Druckversion)
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 13.10.2017

Erweiterte Öffnungszeiten im Rathaus

Bürgerbüro und Einwohnermeldeamt zukünftig auch dienstags bis 18 Uhr ge-öffnet

Ab dem 1. November werden die Rathaus-Öffnungszeiten erweitert. Zukünftig sind das Bürgerbüro, das Einwohnermeldeamt und die Informationstheke im Foyer auch dienstags bis 18 Uhr geöffnet. Somit sind die zentralen und publikumsintensiven Bereiche nun an zwei Nachmittagen (Dienstag & Donnerstag) bis 18 Uhr erreichbar.

Zuvor waren die Abteilungen dienstags nur bis 16 Uhr geöffnet. Insbesondere das Bürgerbüro hat sich als zentrale Anlaufstelle für Anliegen aller Art schnell etabliert. Seit der Einrichtung vor über einem Jahr wird das Bürgerbüro sehr gut angenommen und erspart ein langes Suchen nach Ansprechpartnern oder Zuständigkeiten.

Termine im  Einwohnermeldeamt können Dienstags ab 16 Uhr aber ausschließlich über die Online-Terminvergabe auf der Homepage www.elsdorf.de (Rathaus & Service / Einwohnermeldeamt / Online Terminvergabe) vereinbart werden. Ganz individuell kann man einen Termin online reservieren.

„Als Stadtverwaltung sind wir ein Dienstleister für die Rathausbesucher. Dem Wunsch nach flexibleren Öffnungszeiten kommen wir gerne nach und setzen dabei den bürgerfreundlichen Servicegedanken konsequent fort“, betont Fachbereichsleiter Udo Leuer.

Ebenso hingewiesen sei auf die geänderten Sprechstunden der Bauaufsicht. Diese sind mittwochs von 8 – 12 Uhr und donnerstags von 8 – 12 Uhr sowie 14 – 18 Uhr.

http://www.elsdorf.de/index.php?id=55&no_cache=1&L=0