Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 12.09.2017

Straßensperrung in Heppendorf aufgehoben

Ortsdurchfahrt an der Widdendorfer Straße wieder passierbar

Die seit Monaten bestehende Straßensperrung in der Ortsmitte von Heppendorf kann wieder aufgehoben werden. Im Januar diesen Jahres hatte ein Linienbus ein Wohnhaus in der Widdendorfer Straße derart stark beschädigt, dass eine Sperrung vorgenommen werden musste. Erschütterungen durch den vorbeifließenden Verkehr hätten einen Einsturz des Hauses und damit eine Gefahr für Personen verursachen können.

Am heutigen Dienstag wurde nach umfangreichen Arbeiten die Freigabe seitens Statiker und Architekten erteilt, so dass eine Gefahr ausgeschlossen und der Straßenverkehr wieder fließen kann. Der Abbau der Sperrungen wurde ebenso heute in Auftrag gegeben und soll spätestens morgen erfolgen, so dass die Straße im Laufe des Mittwochs wieder wie gewohnt befahrbar ist.

Die notwendige Freigabe hierzu wurde auf privatrechtlicher Basis erteilt. Auf den teils langwierigen Prozess hatte die Stadtverwaltung keinen direkten Einfluss. Nicht zuletzt aber auch durch die Bürgersprechstunde „Bürgermeister Heller vor Ort“ Ende August und die massiven Beeinträchtigungen für viele Anwohner, hat die Stadt die handelnden Akteure zu einer schnellen und vorzeitigen Lösung gedrängt.

Mit der Aufhebung der Sperrung wird auch das Parkverbot in der Hansaremsgasse wieder aufgehoben. Dieses war aufgrund der Umleitung des Linienbusverkehrs notwendig.

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben 

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben