Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 25.09.2017

Straßensanierung an der Ohndorfer Straße

Teilbereich am Ortseingang Neu-Etzweiler gesperrt

Aufgrund der vom Rhein-Erft-Kreis in Auftrag gegebenen Fahrbahnsanierung wird die K 38 / Ohndorfer Straße ab dem Kreisverkehr Waldstraße bis zur B 55 in der Zeit vom 27.09.17 bis voraussichtlich 06.10.17 voll gesperrt. Hiervon betroffen ist auch die Abfahrt Neu-Etzweiler/Angelsdorf von der B 55 auf die K 38, die ebenfalls im genannten Zeitraum gesperrt wird. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.

Der Teilbereich der Ohndorfer Straße zwischen Gladbacher Straße und Kreisverkehr Waldstraße ist von der Sperrung nicht betroffen, sodass die Zufahrt vom Kreisverkehr am Schulzentrum nach Neu-Etzweiler unverändert gegeben ist.

Für Fragen zu der Straßensanierung steht der Rhein-Erft-Kreis unter 02271 – 83 0 zur Verfügung.

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben 

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben