Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 27.11.2017

REVG aktuell

Linienneuordnung im Busverkehr zwischen Bergheim und Elsdorf

Mitteilung der REVG:

Als eine weitere Maßnahme des Nahverkehrsplanes wird das Buslinienangebot zwischen Bergheim und Elsdorf zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 vollständig überarbeitet. Dies wurde im Kreistag am 19.10.2017 beschlossen. 

Die Busverkehre zwischen Elsdorf und Bergheim haben sich in den vergangenen 20 Jahren kaum verändert. So haben sich die Angebote der Linien 939, 940 und 963 stark auseinanderentwickelt und das Angebot der Linien wurde immer unübersichtlicher. Auch gab es keine Trennung in den Aufgaben, die den Linien zugeordnet wurden. Mehr noch: Manche Aufgaben, die die Linien früher hatten, bestehen heute nicht mehr – und dafür sind neue Aufgaben hinzugekommen. 

So war es vor allem das Ziel der Nahverkehrsplanung des Rhein-Erft-Kreises, die Buslinienverkehre transparenter zu gestalten. Getreu dem Motto „Eine Linie, eine Richtung“ werden die neuen Regionallinien 915 und 950 auf immer den gleichen Linienwegen fahren. Die Schülerverkehre hingegen finden sich in der neuen Linie 937 wieder. 

Die Linie 915 bindet nun erstmals Neu-Etzweiler über Elsdorf, Zieverich, Thorr und Ahe direkt an den Bahnhof Quadrath-Ichendorf (RB 38) an. Sie verkehrt Mo-Sa im Stundentakt, der aber lastrichtungsbezogen verdichtet ist. 

Die Linie 950 ersetzt das Fahrtenangebot der Linien 940 und 963 und vereinheitlicht es. So werden die Fahrten der Linie 950 von Weiden-Zentrum (Stadtbahn-Linie 1) über Königsdorf, Quadrath-Ichendorf, Bergheim (Anschluss an RB 38), Zieverich, Thorr, Grouven, Berrendorf, Giesendorf nach Elsdorf geführt. Umwegfahrten über Ahe gibt es auf der Linie 950 nicht mehr. Von Elsdorf aus geht es über Esch, Nieder- und Oberembt weiter nach Titz-Rödingen. Das Fahrplanangebot der Linie 950 stellt also eine Kombination der Angebote der Linien 940 und 963 dar, die beide eingestellt werden. 

Die von beiden Linienwegen abweichenden Fahrten des Schülerverkehrs zwischen Elsdorf und Bergheim finden sich in der neuen Linie 937 wieder. In die Linie 937 wurden alle Fahrten der Linien 940 und 963 unverändert übernommen. 

Die aktuellen Fahrplanentwürfe der Linie 915, 937 und 950 (ab 10.12.2017) erhalten Sie unter www.revg.de oder www.elsdorf.de . Die gedruckten Minis werden rechtzeitig in unseren FahrgastCentern, den Verkaufsstellen und in den Fahrzeugen erhältlich sein.

(Quelle: www.revg.de)

Fahrplan Linie 915

Fahrplan Linie 937

Fahrplan Linie 941

Fahrplan Linie 950

Fahrplan Linie 988

Fahrplan Linie 784 (AST)

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben 

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133
02274 709-326
E-Mail schreiben