Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info

Reiche Villen zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim

04.07.2019
19:00 Uhr
Museumsverein Elsdorf.e.V.
Adresse der Veranstaltung:
Kirchentrakt im Bürgerhaus Neu-Etzweiler
Irisweg 101
50189 Elsdorf
Beschreibung der Veranstaltung:


Museumsverein Elsdorf präsentiert Vortrag „Reiche Villen zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim. Neuentdeckungen und Erforschungen römischer Landsiedlungen.“ 

 

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) präsentiert der Museumsverein Elsdorf einen Vortrag von Dr. Martin Grünewald, wissenschaftlicher Referent beim LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland, und zuständig für die Archäologie im Tagebau Hambach.

Herr Dr. Grünewald wird in seinem etwa einstündigen Vortrag am Beispiel neuester Ausgrabungen im Tagebau-Bereich Hambach einen Überblick zur Genese der ländlichen römischen Ansiedlungen  zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim geben.
Unter den Neuentdeckungen sind römische Villen bei Elsdorf-Heppendorf sowie Kerpen-Manheim hervorzuheben.
Gemeinsam mit den Gesamtgrundrissen der Villen und Brunnen- und Grabfunden wird in dem Vortag Leben und Sterben im antiken Rheinland anschaulich illustriert.

 

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 04.07.2019, um 19:00 Uhr, im Kirchentrakt des Bürgerhauses Neu-Etzweiler, Irisstraße 101, 50189 Elsdorf, statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

 

 

Kontakt

Vorzimmer Bürgermeister
Zimmer 212
02274 709-301
02274 709-326
E-Mail schreiben

Kontakt

Vorzimmer Bürgermeister
Zimmer 212
02274 709-301
02274 709-326
E-Mail schreiben