Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Laura Rothkranz
Artikel vom 28.01.2019

Spannende und bunte Osterferien

Elsdorf: Stadt und Kooperationspartner stellen Osterferien-Spiele vor

Auch 2019 muss es keinem Kind in Elsdorf in den Osterferien langweilig werden. Bereits seit drei Jahren hat die Stadt Elsdorf gemeinsam mit Kooperationspartnern die Ferienspiele an Ostern, im Sommer und im Herbst deutlich ausgebaut. Und das mit großem Erfolg: Regelmässig sind die mehrwöchigen Angebote für Kinder und Jugendliche ausgebucht. Auch in den Osterferien 2019 bietet das Elsdorfer Jugendamt gemeinsam mit dem städtischen Jugendzentrum „HaDeBe“, XPAD (Erlebnispädagogik), dem OGS-Träger GiP (Ganztag in Pulheim) und den Spielfreunden Angelsdorf ein abwechslungsreiches Programm an.

Los geht´s am 15. April. „Detektive, Schnüffler und andere Spürnasen“ sind gefragt, um geheimnisvolle Osterverstecke zu zu finden. Täglich von 8 – 16 Uhr wartet bis zum 18. April eine große Osterüberraschung.

Vom 16. – 18. April bietet das Jugendzentrum „HaDeBe“ ein offenes Angebot. Täglich von 10 – 18 Uhr heißt es „Bring deine Träume auf Papier“.

Vom 23. – 26. April haben die Kids die Wahl: GiP bietet (vorrangig für OGS Kinder) ein buntes Programm in den Räumlichkeiten einer Grundschule. Zeitgleich findet im HaDeBe das Theaterprojekt „Kultur macht stark – Rampenlicht“ statt.

Wer in der zweiten Woche der Osterferien etwas über der Stadtgrenze hinaus sehen möchte, ist bei den Spielfreunden Angelsdorf genau richtig. Am 24. und 25. April bieten die Spielfreunde zwei Ausflugstage für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren an.

Weitere Informationen zu allen Angeboten sowie Ansprechpartner und Anmelde-Kontakte finden Sie hier (PDF-Datei).