Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Sarah Pütz
Artikel vom 09.07.2020

Kunterbunte Dreifach-Sporthalle

Jugendcafé Kiste setzt Graffiti-Projekt um

17 Elsdorfer Kinder und Jugendliche haben mit Uli Wissmann vom Jugendcafe Kiste ein Graffiti-Projekt umgesetzt und die Dreifach-Sporthalle in Elsdorf verschönert. Die Graffitikünstler Jarek und Alex von „Tubuhu Design“, Steffen Mumm alias Hoker sowie Praktikant Yektar haben geholfen und gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen die Motive entwickelt.

Bürgermeister Andreas Heller besuchte die fleißigen Sprayer und griff auch selbst zur Sprühdose. „Ein sichtbares Bekenntnis zu einem kunterbunten, vielfältigen Elsdorf mitten in der Stadt. Eine tolle Botschaft und eine echte Aufwertung für die Dreifachhalle. Ein dickes Dankeschön an alle Beteiligten!“, zeigte er sich sichtlich beeindruckt. Auch über verschiedene soziale Medien erhielt das Werk viel Beachtung und Lob.

Das Projekt wurde im Rahmen des Integrationsprojektes des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen finanziell unterstützt, vom Stadtjugendring Elsdorf durchgeführt und vom Landesjugendring NRW koordiniert.