git clone git@bitbucket.org:hirschwoelfl/typo3.site.elsdorf2016.git
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 02.07.2018

30 Jahre Beatles-Coverband Hard Day´s Night

Großes Open-Air-Konzert „Come Together“ an der Tagebaukante in Elsdorf

Die bekannte Beatles-Coverband „Hard Day´s Night“ um den Bedburger Musiker und Komponisten Dieter Kirchenbauer feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum spielt die Band am Freitag, 13. Juli ab 19 Uhr bei freiem Eintritt am Forum :terra nova – direkt an der Elsdorfer Tagebaukante – ihr großes Jubiläums-Open-Air-Konzert unter dem Titel „Come Together“.

„Hard Day´s Night“ spielt sich durch das Universum der vier Liverpooler. Auf dem Programm stehen die 40 schönsten Songs der wohl berühmtesten Band der Welt. Die Beatles-Cover-Band „Hard Day´s Night“ hat seit der Bandgründung 1988 mehr als 2.000 Konzerte weltweit absolviert. Darunter in New York, London, Liverpool und sogar eine komplette Konzertwoche im Rahmen der Filmfestspiele in Cannes. Von „Yesterday“, „Let it be“, „Twist & Shout“ bis hin zum „While my Guitar gently weeps“ sind die berühmtesten Songs im Repertoire der Band vertreten. Nicht nur Beatles-Fans dürfen sich auf musikalische Highlights freuen.  „Mit vielen musikalischen Gästen aus nah und fern und einer großen Portion Feierlaune wartet ein Konzertabend der Sonderklasse. Zu unserem 30-jährigen Jubiläum möchten wir allen Musikfreunden ein wahres Feuerwerk bieten“, so Dieter Kirchenbauer.

Präsentiert und ermöglicht wird das Konzert in der einzigartigen Kulisse des Tagebaus Hambach von Hauptsponsor innogy. „Wir freuen uns sehr, dass wir das runde Jubiläum einer der bekanntesten regionalen Bands mit unserem Engagement für die Region verbinden können und  bei kostenlosem Eintritt für die Besucher anbieten können. Direkt am Forum :terra nova und an der Tagebaukante gelegen, entsteht ohne Zweifel ein musikalisches Highlight“, betont Michael Stangel, Regionsleiter Kommunales Partnermanagement der innogy. Ebenso unterstützen auch die Volksbank Erft und RWE das Event als weitere Sponsoren.

Bürgermeister Andreas Heller dankt den Sponsoren und der Band, dass sie ihr Konzert am Forumsgebäude spielen: „Wir freuen uns, dass das Bandjubiläum in Elsdorf gefeiert wird. Dies zeigt, dass der Kulturstandort Elsdorf in der Region wahrgenommen und geschätzt wird.“

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Pressesprecher, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133

02274 709-326

E-Mail schreiben 

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Pressesprecher, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133

02274 709-326

E-Mail schreiben