Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 19.08.2019

Elsdorfer Freibad feiert 60. Geburtstag

Großes Freibad-Fest mit Familien-Angeboten, Live-Musik und Wasser-Action bei freiem Eintritt

Zum Ausklang der Freibadsaison feiert die Stadt Elsdorf am 14. September mit einem großen Festival das 60. Jubiläum des Freibads. Von 11 – 24 Uhr warten 24 Animationsstände, 13 Stunden Bühnenprogramm mit viel Live-Musik, eine große Food-Area und viel Wasser-Action u.a. mit Show-Turmspringern und begehbaren XXL-Wasserbällen.

„Unser Freibad ist auch nach 60 Jahren das Aushängeschild unserer Stadt. Bei freiem Eintritt möchten wir mit vielen Menschen aus unserer Stadt und der Region zum Abschluss des Sommers ein tolles Jubiläumsfest feiern“, so Bürgermeister Andreas Heller.

Breites Programm zum Welt-Kindertag

Im Tagesprogramm stehen vor allem die jüngeren Besucher im Mittelpunkt, da in diesem Jahr nicht nur der Welt-Kindertag sondern auch „30 Jahre Kinderrechte“ gefeiert werden.

„Los geht’s ab 11 Uhr, ehe ab 12 Uhr die beliebte Kölner Band ´Pelemele´ auf der großen Freibad-Bühne steht. Die 4-köpfige Band macht Musik für Kinder und wurde bekannt als Hausband der Kölner Kinderstunksitzung“, erläutert Kati Ulrich aus der städtischen Kulturabteilung.

Im weiteren Bühnenprogramm werden Kindergärten und die Musikschule „La Musica“ für Abwechslung sorgen. Auch DJ Patrick Pfeufer – der zuletzt bei „We love the 90s“ im Freibad auflegte – sorgt auf der Bühne, als auch in der DJ-Area hinter dem Sprungturm für beste Beats. Am Nachmittag wird auf der Bühne ebenso erstmals der Klimaschutzpreis durch innogy und die Stadt Elsdorf verliehen.

Festival-Stimmung auf der Freibadbühne ab 18 Uhr

Ab 18 Uhr wird die Bühne zur Festival Fläche. Zunächst greift der bekannte Heppendorfer Sänger Danny Prill mit seinem Duo VUP auf einen breiten Mix bekannter Songs zurück. Ab 19:30 Uhr lässt dann die Band „ForExample“ das Freibad beben. Schon im Vorjahr begeisterte die Tribute-Band die Massen im Elsdorfer Freibad und wird auch in diesem Jahr für einen unvergesslichen Sommerabend sorgen.

24 Animationsstände lassen die Liegewiese zum Jahrmarkt werden

Kindergärten, Schulen, Vereine und weitere Einrichtungen sorgen mit zwei Dutzend Animationsständen von 12 bis 18 Uhr für jede Menge Spaß auf der Liegewiese. „Ein breites Spektrum erwartet die Besucher aller Altersklassen: 3D-Bagger-Simulationen, Fussball-Darts, ElsStones bemalen, Massage, Hüpfburgen, Fitness-Probierkurse, Kistenklettern, Zuckerwatte, Kinderschminken, Dosenwerfen und vieles mehr“, so die Organisatoren Niklas Wolff und Robert Wassenberg von der Stadt Elsdorf und danken den vielen Vereinen sowie Einrichtungen für die Unterstützung.

In den großen Wasserbecken wird tagsüber jede Menge Action geboten. Die Becken können wie gewohnt genutzt werden. Darüber hinaus werden die Show-Turmspringer der „Cologne Bombs“ drei spektakuläre Vorstellungen am legendären 10-Meter-Turm bieten. Mit 2 Meter großen und begehbaren  Wasserbällen können die Besucher über das Wasser laufen. Wettrutschen, Schatzsuche im Wasser, Tauchen, ein Kletterkraken und das Wasserlaufband runden die Wasser-Animation ab. Auch die neuen Beachvolleyball-Plätze am Tennisclub – direkt am Freibad gelegen – können an diesem Tag von 12 – 18 Uhr bespielt werden.

Kulinarische Weltreise in der Food-Area

Auch kulinarisch wird mit vielen ortsansässigen Gastronomen eine große Schlemmermeile geschaffen: Pizza, Döner, Burger, Currywurst & Pommes, Cucco´s Eis, Cevapcici, Cocktails, Kölsche Küche und verschiedene Fleisch-Eintöpfe.

Als Hauptsponsor unterstützt innogy die Veranstaltung. „Gerne fördern wir die attraktive Jubiläumsveranstaltung durch unser Sponsoring. Den Besuchern wird ein vielfältiges Unterhaltungsspektrum für alle Altersgruppen geboten. Ein großer Dank gebührt den Organisatoren, die dies mit viel Arbeit auf die Beine gestellt haben“, betont Manfred Hausmann, Kommunalbetreuer der innogy.

Desweiteren sind auch die Volksbank Erft, REWE Grundhöfer, Pflegedienst Lützenkirchen, Kreissparkasse Köln, Gilden Kölsch, Getränke Schnitzler, Steuerberatung Och, und playr.ai das Fest. Als Kooperationspartner hat die Stadt Elsdorf die KG Fidelio und die Maigesellschaft Berrendorf-Wüllenrath mit an Bord geholt, um mit viel Manpower die Getränkestände betrieben zu können.

Parkflächen für Besucher stehen an der Festhalle, am Rathaus sowie an der Ohndorfer Straße zur Verfügung. Während der Veranstaltung gilt ein Glasverbot auf der Veranstaltungsfläche. Weitere Informationen finden Sie unter www.elsdorf.de

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Pressesprecher, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133

02274 709-326

E-Mail schreiben 

Wassenberg, Robert

Fachbereich 1 / Abteilung 1.10

Pressesprecher, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur

Raum: 215

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

02274 709-133

02274 709-326

E-Mail schreiben