Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 29.10.2019

Gedenkfeier am Volkstrauertag

Friedhofs-, Haus- & Straßensammlung des Volksbundes ab Anfang November

In den kommenden Tagen finden bundesweit die traditionellen Spendensammlungen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. statt, bei der freiwillige Helferinnen und Helfer um eine Spende für die Friedens- und Versöhnungsarbeit der humanitären Organisation bitten.   

An Allerheiligen, den 1. November 2019, findet auf den Friedhöfen in allen Orteilen eine Friedhofssammlung statt.   

Ihr schließt sich am 5. November 2019 eine Haus- und Straßensammlung im Stadtgebiet an, durchgeführt von Soldatinnen und Soldaten.

Die traditionelle Gedenkfeier des Rhein-Erft-Kreises und der Stadt Elsdorf zum Volkstrauertag findet am 17. November 2019, um 11:00 Uhr auf dem Soldatenfriedhof (Birkenweg) statt.

Zum Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.:

Die 1919 ins Leben gerufene humanitäre Organisation betreut heute 832 Kriegsgräberstätten in 46 Staaten Europas und Nordafrikas mit etwa 2,8 Millionen Kriegstoten. Sie erhält die Kriegsgräber zur Erinnerung an die Kriegstoten, als Mahnung für die Lebenden, als friedenspädagogische Lernorte für nachfolgende Generationen und als Aufforderung zu Frieden, Versöhnung und Völkerverständigung.