Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 23.10.2019

„Heckelsberg“ wieder geöffnet

Nach Sturm- und Hitzeschäden wurde Waldstück aufgeforstet

Das idyllisch gelegene Waldstück nahe Oberembt – als „Heckelsberg“ bekannt – hatte in den letzten Jahren schwere Schäden durch Stürme und die sommerlichen Hitzewelle erlitten. In den vergangenen 12 Monaten hatte die Stadt Elsdorf in Abstimmung mit dem Landesbetrieb „Land und Holz NRW“ die Fläche aufgeforstet. Nach Abschluss der Arbeiten sind die beliebten Waldwege nun wieder geöffnet.

Zuvor waren viele Bäume umgestürzt  oder abgebrochen und große Äste lagen teilweise schräg in den Kronen anderer Bäume. Auch die Standsicherheit von Bäumen war nicht mehr gegeben. Dadurch ging eine Gefahr für Spaziergänger und die angrenzenden privaten Grundstücke aus.

Weitere Bäume waren durch die lange Trockenheit und Hitze abgestorben. Die kranken oder abgestorbenen Bäume wurden nun durch einen neuen Baumbestand ersetzt und die beliebte Waldfläche ist somit wieder aufgeforstet. Insbesondere standortgerechtes Laubholz kam zum Einsatz – hierzu zählen u.a. Stieleiche, Kirschbäume oder Hainbuche. Das Projekt ist ein wichtiger ökologischer und klimafreundlicher Beitrag in Elsdorf.

Im Frühjahr wird die Stadt Elsdorf gemeinsam mit Ortsvorsteher Michael Hering anlässlich der Wiedereröffnung der beliebten Naturfläche in Oberembt zum „Heckelsberg-Fest“ einladen.

Die Aufforstungsmaßnahme wurde vom Landesbetrieb „Land und Holz NRW“ betreut und  von der unteren Landschaftsbehörde des Rhein-Erft-Kreises begleitet. Die Aufforstung ist im städtischen Haushalt mit rund 36.000 Euro berücksichtigt. Hiervon wurden knapp 10.000 Euro durch Fördermittel gegenfinanziert.