Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Sarah Pütz
Artikel vom 19.05.2022

Infoabend zum Glasfaserprojekt in Elsdorf

Deutsche Glasfaser informiert Bürgerinnen und Bürger mit Informationsveranstaltungen sowie am Servicepunkt zum Glasfaserausbau

Top-Filme im Internet-Stream oder alte Schinken im Fernsehen? Videotelefonate mit den Enkeln oder Warten auf Weihnachten? Krank zum Arzt oder Telemedizin per Internet? Rund 2900 Haushalte haben in den kommenden Wochen die Chance auf den Ausbau eines reinen Glasfasernetzes, mit dem die Bürgerinnen und Bürger in Lichtgeschwindigkeit im Internet surfen können.

Elsdorf und Angelsdorf-Süd haben in den kommenden Wochen die Möglichkeit auf den Ausbau mit reiner Glasfaser-Technologie bis ins Haus. Bis zum 08.08.2022 können die Bürgerinnen und Bürger einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser abschließen, um einen kostenfreien Glasfaseranschluss zu erhalten. Einzige Voraussetzung: Mindestens 40 Prozent der jeweils anschließbaren Haushalte ziehen mit und entscheiden sich für einen Anschluss bei der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser. Wird diese Quote bis zum Stichtag in jedem Ort erreicht, steht dem Netzausbau nichts im Wege. Die Ortsteile Oberembt, Niederembt, Frankeshoven, Tollhausen, Esch, Berrendorf-Wüllenrath, Grouven, Heppendorf, Widdendorf und Angelsdorf Nord haben die Nachfragebündelung zuvor bereits erfolgreich abgeschlossen und befinden sich am Netz bzw. in der Bauphase.

Bereits jetzt können Schnellentscheider einen Vertrag abschließen. Alle Neukunden, die bis zum 12.06.2022 einen Vertrag abschließen, erhalten einen 10 Euro Gutschein von der Eisdiele Cucco’s Gelateria in Elsdorf.

Alle Fragen rund um Glasfaser und den Tarifen beantwortet Deutsche Glasfaser auf zwei Infoabenden am Dienstag, 17.05.2022 um 19:00 Uhr in der Festhalle Elsdorf, Gladbacher Straße 100, 50189 Elsdorf und am 19.05.2022 um 19:00 Uhr online. Teilnehmen kann man einfach über den Computer als auch über ein mobiles Endgerät:

Über den PC/Laptop kann unter folgenden Links teilgenommen werden:  www.deutsche-glasfaser.de/elsdorf

Direkte Teilnahme unter: deutsche-glasfaser.zoom.us/j/91054861021

Über ein mobiles Endgerät in der „Zoom Cloud Meeting“ App mit der Meeting-ID: 910 5486 1021.

Für alle, die nicht teilnehmen können oder sich direkt vor Ort beraten lassen möchten, öffnen ab dem 21.05.2022 der Servicepunkt von Deutsche Glasfaser (im REWE [Padatec], Hinter den Gärten 1, 50189 Elsdorf) immer samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Beratung zum Glasfaserausbau auch zu Hause

In den kommenden Wochen werden Vertriebsmitarbeiter von Deutsche Glasfaser von Tür-zu-Tür gehen, Kontakt zu den Anwohnern aufnehmen und auf Wunsch informieren - selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen. Alle Mitarbeiter können sich ausweisen und kommen der Aufforderung dazu auch selbstverständlich nach. Kostenlose Beratungsgespräche können außerdem unter 02861 8133 427 vereinbart werden.

Alle Informationen zum Projekt finden Sie online unter www.deutsche-glasfaser.de.

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben