Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Sarah Pütz
Artikel vom 05.05.2021

Bauträgerverfahren „Huppertstaller Weg“

Bewerbungsfrist 23.07.2021

Der Aufruf richtet sich ausdrücklich nur an Unternehmen, die Referenzen und Vorerfahrungen als Bauträger vorweisen können. Die Ausschreibung umfasst die gesamte Fläche mit einer Größe von 2.950 m².

Das Baugebiet „Huppertstaller Weg“ liegt in ruhiger Feldrandlage in Elsdorf-Heppendorf. Der Ort hat rund 1.900 Einwohner und liegt verkehrsgünstig in der Nähe der A4 in Richtung Köln und Aachen. Das Gebiet ist im Sommer 2021 baureif. Die Grundstücke werden durch die städtische Grundstücksgesellschaft Stadt.Land.Els vermarktet.

Eine aus derzeit zwei Grundstücken bestehende Fläche  mit einer Gesamtgröße von ca. 2.950 m² zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses sowie zur Errichtung  von Einfamilienhäusern in Form von Doppelhäusern wird an  einen Bauträger im Bieterverfahren veräußert. Bei der Bewertung der Angebote werden das einzureichende städtebauliche Konzept sowie das Kaufpreisgebot einbezogen.

Wesentliche Ziele der geschlossenen Veräußerung an einen Bauträger sind die Gewährleistung einer möglichst harmonischen städtebaulichen Gestaltung und die Schaffung von vielfältigen Wohnangeboten.

Bauträger richten ihr Interesse zur Teilnahme an der Ausschreibung bitte schriftlich oder per E-Mail an:

Stadt.Land.Els Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Gladbacher Str. 111
50189 Elsdorf
wohnbaugrundstuecke(@)elsdorf.de

Die Ausschreibungsunterlagen werden anschließend in digitaler Form bereitgestellt.