Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Claudia Nief
Artikel vom 15.11.2020

„Schüler Labor Elsdorf“ startet

Förderung über 165.000 € für Elsdorfer Schüler/innen

Das Elsdorfer Projekt „Schüler Labor Elsdorf“ ist von dem Bundesmodellvorhaben „Unternehmen Revier“ ausgezeichnet und mit einer Fördersumme in Höhe von über 165.000 € belohnt worden. Das „Schüler Labor Elsdorf“ ist eine Initiative der Stadtverwaltung Elsdorf, der Gesamtschule Elsdorf und der Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG. Das Projekt soll die Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im MINT-Bereich fördern und gleichzeitig Interesse an den regionalen Qualitäten und der eigenen Heimat wecken.

Unter der Beteiligung von weiteren Partnern aus Bildung, Forschung und Wirtschaft wird die Fördersumme für den Aufbau eines geeigneten Labors, dazu gehöriges Material und Fachkräfte investiert. Die Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG stellt dabei ihre Räumlichkeiten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung. Die unmittelbare Einbindung der interessierten Schülerinnen und Schüler in ein lokales Unternehmen verspricht ein innovatives, praxisnahes und hoch fachliches Niveau mit tollen Zukunftsaussichten für die jungen Erwachsenen.

„Unser Nachwuchs, Berufschancen und Innovation stehen dabei im Mittelpunkt. Gemeinsam haben wir eine tolle Initiative zum Innovationspotenzial in unserer Region auf den Weg gebracht“, betonen Bürgermeister Andreas Heller und Alexander Sobotta, Wirtschaftsförderer der Stadt Elsdorf und Projektinitiator.

Die Projektskizze „Schüler Labor Elsdorf“ wurde von den beiden Bereichen „Jugend, Bildung, Soziales“ und „Wirtschaftsförderung, Stadtplanung“ der Elsdorfer Stadtverwaltung und dem in Elsdorf ansässigen Traditionsunternehmen Pfeifer und Langen erstellt. Die Jury des Bundesmodellvorhabens „Unternehmen Revier“ sprach im September dieses Jahres die Förderung des Projektes aus.

Somit setzt die 2014 gegründete Elsdorfer Gesamtschule einmal mehr ihren Erfolgsweg fort und verdeutlicht den starken Schulstandort Elsdorf.