Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

BITE GmbH
Die BITE GmbH ist ein Full-Service-Anbieter innovativer Recruiting Software. Sowohl die Software-Entwicklung als auch die Datenhaltung finden exklusiv in Deutschland statt. Als einer der wenigen Anbieter für Bewerbermanagement Software sind wir ISO 27001 zertifiziert und erfüllen damit die höchsten Sicherheitsstandards. Unsere Produkte und Dienstleistungen entwickeln wir kontinuierlich weiter, um Ihren aktuellen und zukünftigen Ansprüchen und Bedürfnissen in vollem Umfang gerecht zu werden.
Verarbeitungsunternehmen
BITE GmbH
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten, bzw. Ihr Anliegen zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO auf der Basis des berechtigten Interesses, Ihnen eine Möglichkeit zur unkomplizierten und elektronischen Kontaktaufnahme und Kommunikation zu geben. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

Bei der rein informativen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • vom Browser übermittelter Referer
  • vom Browser übermittelter User-Agent
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Zweck und berechtigtes Interesse sind die Sicherstellung der Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unserer Website.

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@b-ite.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Elsdorf
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Laura Rothkranz
Artikel vom 08.03.2019

Integration durch Fußball

kostenlose interkulturelle Trainingsangebote

playr.ai Coaching bietet Probetrainings für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund. Nächster Termin: 28. April 2019, 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, SoccerWorld Köln-LövenichDas „Projekt Integration“ der Heppendorfer Fußballschule playr.ai nutzt die integrative Kraft des Fußballs und steht für moderne, nachhaltige Integrationsförderung und gegenseitige Toleranz..

In einem kostenlosen Probetraining können Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund am 28. April 2019 bereits zum zweiten Mal mit erfahrenen Top-Trainern und unter professionellen Bedingungen trainieren wie die Profis.

Neben Dribbling, Passspiel, Tricks und Torschuss steht bei diesem interkulturellen Trainingsangebot jedoch vor allem die gesellschaftliche Integrationsförderung im Vordergrund.„Fußball ist die ideale Sportart, um Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenzuführen und um Vertrauen und Beziehungen aufzubauen“, sagt Emil Pollmann, sportlicher Leiter von playr.ai Coaching.

Die gemeinsame Leidenschaft Fußball bietet den perfekten Rahmen um kulturelle Konventionen, Alltagswissen, Sprache und Perspektiven zu vermitteln. „Unser Ziel ist die bestmögliche sozialstrukturelle Integration um Kindern und Jugendlichen eine aktiveTeilnahme an unserer Gesellschaft zu ermöglichen.“, erklärt Pollmann.

Neben der integrativen Wertevermittlung werden die Teilnehmer aber auch sportlich perfekt gefördert. Während der 90 Minuten trainieren Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren in kleinen, leistungs- und altersgerechten Gruppen und verbessern Technik, Spielintelligenz, Kreativität und Handlungsschnelligkeit in ihrem Spiel. Die besten Spieler des Probetrainings dürfen darüber hinaus regelmäßig kostenlos an den wöchentlichen Trainingsangeboten von playr.ai teilnehmen.

Anderen wiederum bietet die Fußballschule durch Kooperationen mit Vereinen die Möglichkeit, eine neue sportliche Heimat zu finden. „Auch dadurch werden viele neue Freundschaften geknüpft, die den Start in ein neues Leben in Deutschland vereinfachen“, weiß Emil Pollmann.

Nach dem ersten Probetraining im März findet nun der zweite Termin am 28. April 2019,16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, in der SoccerWorld Köln, Ottostraße 7, 50859 Köln, statt. Die Teilnahme, Getränke und Verpflegung sind kostenlos. Anmeldungen sind ab sofort online unterhttps://www.playr.ai/specials möglich.

Um die Qualität des Trainings und die Erfahrung für die Kinder optimal zu gestalten, ist die Teilnahme auf 60 Kinder je Training begrenzt. Weitere Termine sollen in regelmäßigen Abständen folgen. „Das „Projekt Integration“ ist neben der Entwicklung von sportlichen Fähigkeiten, Persönlichkeit und Identität junger Menschen eine wichtige Säule unserer strategischen Ausrichtung. Ganz egal, woher ein Kind kommt, an was es glaubt oder wieviel es hat. Offenheit und Toleranz vorzuleben gehört dabei zu unseren wichtigsten Werten.“, sagt Geschäftsführer Daniel Zippel und trifft damit auch auf vollste Zustimmung aus der Stadtverwaltung Elsdorf, welche die aus Heppendorf stammende Fussballschule gerne unterstützt.

Über playr.ai (https://www.playr.ai):playr.ai bietet Camps, Wochenkurse und Einzeltraining für fußballbegeisterte Mädchen und Jungen zwischen 4 und 18 Jahren. Alle Trainingseinheiten werden von pädagogisch erfahrenen Top-Trainern geleitet und garantieren Fußballspaß vom Feinsten. Spieler mit hohen Ambitionen erhalten darüber hinaus eine nachhaltige Rundum-Betreuung - vereinsunabhängig und auf allen leistungssportlichen Ebenen. Alle Angebote der Fußballschule können ausschließlich online gebucht werden. playr.ai wurde im Jahr 2018 gegründet und hat ihren Sitz in Heppendorf.

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben