Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Christoph Hoischen
Artikel vom 16.11.2019

Weihnachts-Benefiz-Konzert in Berrendorf

Weihnachtliches Konzert mit vielen musikalischen Gästen

Bereits zum 5. Mal findet zu Gunsten der drei Berrendorfer Kindertagesstätten am 15. Dezember das Weihnachts-Benefiz-Konzert statt. Das weihnachtliche Konzert beginnt am dritten Adventssonntag um 14 Uhr in der Berrendorfer Kirche St. Michael.

Familienfreundlich und kindgerecht gestalten Ortsvorsteher Helmut Reuter, Toni Abels und Johann Schmitz das Konzert, welches sie im Jahr 2011 ins Leben gerufen haben, nun zum vorerst letzten Mal. In der fünften Auflage des Konzertes präsentieren auch die zukünftigen Schulkinder der ortsansässigen Kitas „Haus der kleinen und großen Leute“, kath. Kindertagesstätte St. Michael und die AWO Kindertagesstätte „Spatzennest“ einen eigenen Musikbeitrag.

Schon ab 13:45 Uhr werden die Besucher mit einem musikalischen Einstimmen empfangen, ehe das Konzert ab 14 Uhr offiziell beginnt. Der Kirchenchor Cäcilia Berrendorf, der Tambourcorps Einigkeit Berrendorf-Wüllenrath, die Musikgruppe von Kerstin Watson sowie viele weitere musikalische Gäste bereichern das Konzertprogramm.

Alle Familien und alle Generationen, ob jung oder alt, sind zu dem weihnachtlichen Konzert in der Berrendorfer Kirche recht herzlich eingeladen. Nach der Veranstaltung warten Kuchen, Waffeln, Kakao und weitere Getränke in der Cafeteria im Pfarrheim. Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt den drei Kindertagesstätten zu Gute. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die Einrichtungen freuen sich über eine Spende am Ende des Konzerts.