Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info
Autor: Sarah Pütz
Artikel vom 01.08.2021

„Der Sitzungspräsident“ an der Tagebaukante

Volker Weiniger erweitert „Musik mit Aussicht“-Konzert am 15. August

Eine kleine Sommer-Sitzung mit keinem geringeren als „Dem Sitzungspräsidenten“ alias Volker Weiniger: Und er trifft das Kölner Kohberg Orchester und „Dä Nubbel“. 

„Bring’se dem Mann am Klavier noch ein Bier“ – so oder so ähnlich kann man es umschreiben wenn „Der Sitzungspräsident“ auf das Kohberg Orchester trifft. Das Kölsch fließt gut und Volker Weiniger wird in markanter Pose am Stehtisch auf der Bühne stehen. Launig und humorvoll philosophiert er über das aktuelle Zeitgeschehen und wird dabei kein Blatt sondern nur Kölschgläser vor den Mund nehmen.

Einen Blick weiter zurück wirft das Kölner Kohberg Orchester und rahmt den Abend an der Tagebaukante musikalisch ein. Eine nostalgische Reise von Ostermann, der Urquelle kölscher Mundart, bis zur unbeschwerten Zeit des Wirtschaftswunders.

Das Orchester spielt die unsterblichen Kölschen Evergreens von Willi Ostermann, August Batzem, Karl Berbuer, Jupp Schmitz und vielen anderen, die sich heute noch großer Beliebtheit erfreuen, aber in ihrer ursprünglichen Form kaum mehr aufgeführt werden, und erfüllen sie wieder mit neuem Leben.

Und wenn sich jemand fragen sollte wer eigentlich an Allem Schuld sein könnte - Dä Nubbel hat die Antwort!

Michael Hehn brilliert in der Rolle des Nubbels bereits seit Jahren im Kölner Karneval und begeistert sein Publikum mit seinem hervorragenden Kölsch.

Verbringen sie eine nostalgische kleine Sommersitzung an der Tagebaukante.

Karten sind online unter www.kultur-elsdorf.de oder im Rathaus Elsdorf, bei Foto Servos (Elsdorf), Kiosk am Dorfplatz (Berrendorf) oder Schreibwaren Wassenberg (Bedburg-Kaster) erhältlich.

Zum Konzert am 15. August um 18 Uhr sind auch noch Karten an der Abendkasse (ab 17 Uhr) erhältlich.

 

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben

Sturm, Ulrich

Fachbereich 1
Abteilungsleitung Bürgermeister Büro, Kommunikation, Kultur / Pressesprecher

Raum 214

Gladbacher Straße 111
50189 Elsdorf

Telefonnummer: 02274 709-320
E-Mail schreiben