Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
wir wachsen
zusammen
info

Sieben Einfamilienhausgrundstücke im Baugebiet „Huppertstallerweg“ in Heppendorf

Annahme von Bewerbungen für das Losverfahren bis 17.05.2021

Das Baugebiet „Huppertstallerweg“ befindet sich im Stadtteil Heppendorf in ruhiger Lage zum Feldrand. Der Ort hat rund 1.900 Einwohner und liegt verkehrsgünstig in der Nähe der A4 in Richtung Köln und Aachen. Die Parzellen haben eine Größe von ca 320 m² bis ca. 400 m². Der Kaufpreis beträgt 300 bis 320 Euro/m² einschließlich aller Erschließungskosten. Das Gebiet ist im Sommer 2021 baureif.

Das Baugebiet wird durch die städtische Grundstücksgesellschaft Stadt.Land.Els vermarktet. Zum Verkauf stehen sieben Grundstücke, die mit Einfamilienhäusern zu bebauen sind. Aufgrund der allgemein hohen Nachfrage nach privatem Baugrund, werden die Grundstücke im Losverfahren vergeben. Die Ziehung der Lose findet im Mai 2021 statt.

Eine Teilnahme an dem Losverfahren ist dabei ausschließlich über das angegebene Formular möglich. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig ausgefüllte und fristgerecht eingegangene Bewerbungen in das Losverfahren aufgenommen werden können. Auf anderen Wegen (Mail, Post etc.) oder in der Vergangenheit eingereichte Bewerbungen und / oder Interessensbekundungen können in diesem Verfahren nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass für die Teilnahme am Losverfahren eine Schutzgebühr erhoben wird, die grundsätzlich nicht erstattet wird. Weitere Erläuterungen und Informationen zu dem Verfahren und zur Schutzgebühr entnehmen Sie bitte den Hinweisen und Bedingungen (PDF-Datei).

Eine Übersicht über die geltenden Rahmenbedingungen des Hausbaus (Gebäudegröße und -höhe, Dachaufbau, Vorgartengestaltung usw.) entnehmen Sie bitte dem Bebauungsplan (PDF-Datei) sowie dem Gestaltungshandbuch für das Baugebiet (PDF-Datei).

Bitte beachten Sie zudem, dass das erworbene Grundstück innerhalb von zwei Jahren bebaut werden muss. Die Nichterfüllung dieser vertraglich festgelegten Regelung führt zu einer Rückabwicklung des Grundstückgeschäfts.

Die Bewerbungsfrist endet am 17.05.2021.

Informationen zu den angebotenen Grundstücken und zum Vergabeverfahren:

Formular zur Grundstücksbewerbung

Formular zur Grundstücksbewerbung
Mit * (Stern) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Kontakt

Stadt.Land.Els
Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Gladbacher Str. 111 
50189 Elsdorf

Kontakt

Stadt.Land.Els
Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Gladbacher Str. 111 
50189 Elsdorf